Archiv der Kategorie: Schmetterlinge

Traumhaft wandern durch das Schmetterlingsparadies Lampertstal

Das breite Wiesental des Lampertsbaches ist ein Paradies vieler Arten farbenprächtiger Schmetterlinge. Unser Weg (10 km, 150 Höhenmeter) führt fast 4 km durch das Tal, er bietet ausgiebig Gelegenheit, Falter zu beobachten. Das Lampertstal ist allerdings nicht die einzige Attraktion … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eifel (Süd), Orchideen, Schmetterlinge | Kommentare deaktiviert

Wanderung zum Apollofalter

Der Apollofalter war ursprünglich in der Südhälfte Deutschlands in vielen Mittelgebirgen und den Alpen verbreitet. Aktuell bestehen nur noch wenige Vorkommen in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Bayern. In Rheinland-Pfalz kommt der „Mosel-Apollo“ an der unteren Mosel zwischen dem Großraum Cochem und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mosel, Schmetterlinge | Kommentare deaktiviert

Ein Drama im Moor (und mehr)

Fleischfressende Pflanzen? Das scheint so gar nicht zusammenzupassen! Aber es gibt sie, auch in der Eifel. Zu ihnen gehört der Rundblättrige Sonnentau. Wir entdeckten ihn im Hangmoor „Wasserdell“ bei Dahlem und wurden Zeugen eines kleinen Dramas um Leben und Überleben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Orchideen, Pflanzen, Schmetterlinge | Kommentare deaktiviert

Da draußen in der Natur ist jetzt was los!!!!

Sonntag führen wir eine Wanderung des Eifel- und Heimatvereins Rheinbach um Ripsdorf und Alendorf, vorgestern sind wir vorgewandert; das ist beim Eifelverein so üblich, damit alle Teilnehmer ein genussvolles Wandererlebnis haben. Da draußen ist jetzt schwer was los, da können … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Orchideen, Pflanzen, Schmetterlinge, Tiere | Kommentare deaktiviert

Schmetterlingsflug von der Antoniuskapelle zum Eifeldom Mirbach

Von der Antoniuskapelle bei Schloßthal folgen wir auf dieser Rundwanderung (17 km, 320 Höhenmeter) dem Flug der Schmetterlinge durch das Lampertstal, hinauf zum Kalvarienberg, hinüber zum Eifeldom in Mirbach und auf der Höhe zurück zum Ausgangspunkt.     Der Weg führt durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Burgen, Schlösser, Kirchen und Architektur, Eifel (Süd), Landschaften, Orchideen, Pflanzen, Schmetterlinge | Kommentare deaktiviert

Die Wiese lebt!

Irgendwo in der Eifel: Eine Wiese, Blütenpracht; es krabbelt, es flattert, es brummt und es sirrt. Welch ein Leben! Unseren Fotobericht finden Sie in Facebook.

Veröffentlicht unter Natur, Orchideen, Schmetterlinge | Kommentare deaktiviert

Apollofalter

Der Apollofalter: Oft haben wir ihn gesucht in diesem Jahr: Mal war es zu kalt, mal regnete es, mal wurde er durch zu viele Leute in seinem Revier gestört; bislang waren wir erfolglos. Er ist sehr selten in Deutschland, in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schmetterlinge | Kommentare deaktiviert

Taubenschwänzchen an Natternkopf

Sekundenlang schwirrt dieses Taubenschwänzchen wie ein Kolibri (daher wird es auch Kolibrischwärmer genannt) vor dem Natternkopf. Man erkennt deutlich den ca. 25 mm langen Saugrüssel, mit dem es Nahrung aus der Blüte saugt. Gesehen auf dem Rotweinwanderweg. Unser Wandertipp: Tour … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Schmetterlinge | Kommentare deaktiviert

Blütenpracht im Seidenbachtal, auf Froschberg und Kalvarienberg

Prächtig blühen Orchideen und andere Wildblumen jetzt. Wir waren gestern im Seidenbachtal, auf Froschberg und Kalvarienberg. Unsere fotografischen Eindrücke finden Sie in Facebook.

Veröffentlicht unter Natur, Orchideen, Schmetterlinge | Kommentare deaktiviert

Sommer im Seidenbachtal / Froschberg

Bei einem Spaziergang durch das Naturschutzgebiet Seidenbachtal / Froschberg bei Blankenheim haben wir das sommerliche Treiben in der Natur beobachtet. Unsere fotografischen Eindrücke sehen Sie in Facebook.

Veröffentlicht unter Landschaften, Schmetterlinge | Kommentare deaktiviert