Archiv der Kategorie: Eifel (Mitte)

Wanderungen in der mittleren Eifel

Der Karolingerweg- In 5 Etappen von Cochem nach Prüm (83,0 km)

Dieser Hauptwanderweg verbindet die Mosel von Cochem aus durch das wildromantische Enderttal mit der zentralen Vulkaneifel, geht über Ulmen und Daun zum Nerother Kopf, überquert in Mürlenbach das Kylltal und führt durch prächtige Wälder zur berühmten Abteistadt Prüm im Tal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eifel (Mitte), Eifel (Süd), Eifelverein | Kommentare deaktiviert

Über die Ahrberge von Altenahr nach Rech

Eine (Strecken-)Wanderung (18 km, 480 hm) mit zwei Einkehrmöglichkeiten (Steinerberghaus, Krausberghütte), d.h. wer mag, kann auf den Rucksack verzichten. Die Tour führt von Altenahr durch das Langfigtal und dann mit kräftigem Anstieg hinauf zum Steinerberg (höchster Punkt der Strecke). Danach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ahr, Eifel (Mitte) | Kommentare deaktiviert

Wacholderheiden bei Arft und Langscheid

Östlich der Hohen Acht, bei den Orten Langscheid und Arft, befinden sich eine Reihe von Wacholderheiden und Wacholderschutzgebieten: Die Wacholderheiden Wabelsberg und Büschberg sowie die Wacholderschutzgebiete Heidbüchel, Rassberg und Dr. Heinrich Menke Park. Jetzt steht die Heide in voller Blüte, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eifel (Mitte), Traumpfade | Kommentare deaktiviert

Burg Satzvey, Katzensteine und Schavener Heide

Drei großartige Attraktionen bietet dieser Rundweg (11 km, 150 hm): Die mittelalterliche Wasserburg Burg Satzvey als Start- und Endpunkt, das Buntsandsteinmassiv der Katzensteine im Veybach-Tal und im August / September die Heideblüte in der Schavener Heide. Die Tour folgt zunächst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eifel (Mitte), Wandertouren | Kommentare deaktiviert

Lampertstal – Wo Bäche verschwinden

Dieser Weg ist „Partnerweg“ des Weges „Wo Hänge blühen“, den wir erst kürzlich hier vorgestellt haben. Der eine führt von Alendorf aus ins Lampertstal, der andere startet in Ripsdorf, beide treffen sich unten im Tal, man kann sie zu einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eifel (Mitte) | Kommentare deaktiviert

Alendorf – Wo Blumen blühen und Falter flattern

Dieser Wanderweg zählt zu unseren absoluten Favoriten in der Eifel. Zu allen Jahreszeiten sind wir dort, früh am Morgen und spät am Abend, immer wieder bezaubern uns die Wacholderhänge, die Kiefernwälder und die Blütenpracht: Mal ist es ein Sonnenaufgang am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eifel (Mitte), Natur, Schmetterlinge | Kommentare deaktiviert

Wandertipp: Der Hocheifelweg – In 5 Etappen von Nürburg nach Kronenburg (61,5 km)

Im Herzen der Eifel – zwischen Ahrgebirge im Norden und Vulkaneifel im Süden – liegt die Hocheifel, sie gibt dem Hocheifelweg (HWW 14) seinen Namen. Hier, nahe der Nürburg und dem Nürburgring, beginnt dieser Hauptwanderweg, er führt weiter nach Westen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eifel (Mitte), Eifelverein | Kommentare deaktiviert

Unser Blutmond

Ein Jahrhundertereignis war für den 27. Juli angekündigt: Für mehr als eine Stunde würde der Mond in den Erdschatten tauchen und blutrot leuchten – die längste sichtbare totale Mondfinsternis des Jahrhunderts. Beginnen sollte das himmlische Spektakel kurz nach Sonnenuntergang, wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Burgen, Schlösser, Kirchen und Architektur, Eifel (Mitte), Nachtaufnahmen, Natur, Wandertouren | Kommentare deaktiviert

Schätze der Eifel: Das Quellgebiet der Urft

Das Quellgebiet der Urft liegt westlich von Schmidtheim in einem ausgedehnten Waldgebiet. Ein dichtes Netz kleiner Bäche durchzieht den Wald und vereint sich im Urftweiher. Die Quelle der Urft im Dahlemer Wald (50° 25′ 5″ N, 6° 30′ 12″ O) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Burgen, Schlösser, Kirchen und Architektur, Eifel (Mitte), Landschaften | Kommentare deaktiviert

KinderWanderSpaß: Erlebniswald Steinrausch

Natur spielerisch erleben: Der Erlebniswald Steinrausch bei Kempenich ist ein wahrer Abenteuerspielplatz, für Jung und Alt. Lehrreich ist er und unterhaltsam. An acht Spielstationen kann man z.B. Strecken messen, die Jahresringe eines Baumes zählen oder seine Höhe schätzen. Dazu gibt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eifel (Mitte), KinderWanderSpaß | Kommentare deaktiviert