Monatsarchive: Juni 2019

Traumpfad „Nette-Schieferpfad“ (13.06.2019)

Wanderwege werden gewöhnlich nach bestimmten Kriterien mit Punkten bewertet; die Kriterien werden gewichtet, das Verfahren kann kompliziert und für Außenstehende kaum nachvollziehbar sein. Wir bewerten Wanderwege intuitiv und nutzen nur zwei Kennzahlen: „Durchschnittsgeschwindigkeit“ und „Anzahl der Fotos“, die wir vom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mosel, Traumpfade | Kommentare deaktiviert

Zur Bruder-Klaus-Kapelle in Mechernich-Wachendorf

Der Besuch der Bruder-Klaus-Kapelle des renommierten Schweizer Architekten Peter Zumthor in Mechernich-Wachendorf ist allein schon eine längere Anfahrt wert; bereichern Sie Ihren Besuch mit einer Wanderung. Wir empfehlen diese Runde, die weitgehend der neuen Eifel Schleife “Stockertblick und Herkelstein” entspricht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Burgen, Schlösser, Kirchen und Architektur, Eifel (Mitte) | Kommentare deaktiviert

Im Hohen Venn – Kühle Bachtäler bei Ternell

Das Hohe Venn im Doppelpack: Morgens über Stege in das Moor des Platten Venns, nachmittags über felsige Pfade in kühle Bachtäler bei Ternell. Dieses Programm ist perfekt für heiße Sommertage! Gestern haben wir Ihnen die Runde durch das Platte Venn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hohes Venn | Kommentare deaktiviert

Im Platten Venn bei Mützenich

Das Hohe Venn im Doppelpack: Morgens über Stege in das Moor des Platten Venns, nachmittags über felsige Pfade in kühle Bachtäler bei Ternell. Dieses Programm ist perfekt für heiße Sommertage! Heute stellen wir Ihnen die Runde durch das Platte Venn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hohes Venn | Kommentare deaktiviert

Moselsteig – 2. Etappe: Von Palzem nach Nittel

Zur Mosel haben wir ein sehr vertrautes Verhältnis: Wir sind an ihrer Seite zu Schule gegangen, haben schon viele ihrer Moselsteig-Etappen erwandert und viele ihrer Seitensprünge kennen wir auch. Allerdings waren wir bislang auf Mittel- und Untermosel fixiert mit den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mosel | Kommentare deaktiviert

Moselsteig Seitensprung “König-Johann-Runde”, Freudenburg

Ab Sonntag, 16. Juni 2019 funkelt ein neuer Stern am Himmel der Moselsteig-Seitensprünge. An diesem Tag bittet König Johann der Blinde von Böhmen, Graf von Luxemburg, nach Freudenburg. Er erbaute im 14. Jahrhundert eine Burganlage in dem Ort, ihm zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mosel | Kommentare deaktiviert