Wandertipp: Im Annweilerer Burgenland

Burg Trifels

Burg Trifels

Rund um Annweiler am Trifels gibt es eine Vielzahl schöner Rundwege; recht kurze wie etwa den Buntsandsteinpfad (2,4 km), etwas längere wie den Annweilerer Burgenweg (7,5 km) oder Halbtagstouren wie z.B. den Richard-Löwenherz-Weg (12,1 km). Informationen zu diesen Wegen finden Sie im Tourenplaner Die Pfalz.

 

Blick auf Burg Trifels von Ruine Anebos

Blick auf Burg Trifels von Ruine Anebos

Unsere Tagestour verbindet das Annweilerer Burgenland mit der Weinstraße. Der Weg (17,1 km; 644 Höhenmeter) führt vom Ortsrand Annweilers vorwiegend über schattige Waldpfade, an der Weinstraße auch über sonnige Wege durch Weinanbaugebiet: Vorbei an Burg Trifels (Besichtigung empfohlen) hinauf zur Ruine Anebos, unterhalb der Ruine Scharfenberg (Münz) der Madenburg entgegen (dort Einkehrmöglichkeit), durch Eschbach und Leinsweiler hinauf zur Ruine Neukastell und über schattige Waldpfade zurück zum Startpunkt.

Informationen zu diesem Tourentipp finden Sie im EifelPfadFinder, unsere fotografischen Eindrücke in Facebook

Dieser Beitrag wurde unter Burgen, Schlösser, Kirchen und Architektur, Pfalz veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.