Archiv der Kategorie: Eifel (Nord)

Wanderungen in der nördlichen Eifel

Frauenkron – Wintertraum im Quellgebiet der Kyll

Minus 13,5 Grad, 20 cm Schneedecke, dazu strahlend blauer Himmel, unser Wintertraum hat sich erfüllt, im Quellgebiet der Kyll zwischen Frauenkron und Udenbreth. Unser Rundweg (knapp 13 km, 150 hm) steigt von Frauenkron durch das Lewertbachtal nach Udenbreth leicht bergan, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eifel (Nord), Hohes Venn | Kommentare deaktiviert

Monschau – Wasser-Wolle-Schiefersteine

Dieser Themenweg (13,5 km; 287 hm) rund um Monschau besteht strenggenommen aus zwei Abschnitten mit völlig unterschiedlichen Eindrücken: Der erste Abschnitt verläuft von Monschau aus auf zumeist naturnahen Pfaden und Wegen hinauf zur Engelsley und von dort durch das Perlenbachtal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eifel (Nord), Landschaften | Kommentare deaktiviert

Jahresrückblick 2017 – Eifelimpressionen

Zum Jahresabschluss hier einige Eindrücke von unseren Wanderungen der vergangenen Monate und Wandertipps für das kommende Jahr. Januar: Abendrot auf der Höhe bei Höfen Den Wandervorschlag „Winter auf dem Eifelsteig bei Monschau“ gibt es im EifelPfadFinder, den Link zu unserem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eifel (Mitte), Eifel (Nord), Eifel (Süd), Eifelverein, Hohes Venn, KinderWanderSpaß, Traumpfade, Wandertouren | Kommentare deaktiviert

Die Hauptwanderwege des Eifelvereins im Video:

Eifelsteig, Ahrsteig und Moselsteig sind bekannte Mehrtages-Wanderwege in unserer Region. Weniger bekannt ist, dass ein dichtes Netz von Mehrtages-Wanderwegen die Eifel von Nord nach Süd und West nach Ost überzieht. Unsere Videos zeigen Impressionen von diesen Wegen: Der Osteifelweg – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ahr, Eifel (Mitte), Eifel (Nord), Eifel (Süd), Mosel, Rureifel, Video | Kommentare deaktiviert

Der Rhein-Venn-Weg – In 9 Etappen von Bad Breisig nach Monschau (140 km)

Unser Wandertipp für das kommende Frühjahr: in 9 Etappen von Bad Breisig nach Monschau. Der Rhein-Venn-Weg verbindet den Rhein mit dem Venn, deshalb trägt er diesen Namen.     Er führt durch die vulkangeprägte Landschaft des Breisiger Ländchens zum “Dach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eifel (Mitte), Eifel (Nord), Eifelverein | Kommentare deaktiviert

Die Klosterroute bei Monschau im Frühjahr und im Winter

Die Klosterroute bei Monschau steigt auf ihrem letzten Abschnitt von der Perlenbachtalsperre über Engelsley und Teufelsley auf die Höhe zur Friedhofskapelle am Kierberg. Von dort hat man einen spektakulären Panoramablick über die alte Tuchmacherstadt. Wir stellen von diesem letzten Abschnitt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eifel (Nord) | Kommentare deaktiviert

KinderWanderSpaß – Um die Burg Nideggen

Lassen Sie sich von Ihren (Enkel-)Kindern entführen in die Welt der Ritter, Sagen, Geister und Gespenster auf dieser nur 1 km kurzen Runde um die Burg Nideggen. Sie werden erstaunt sein, mit welcher Fantasie die Kinder Waldgeister entdecken, Lindwürmer in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausflüge, Besichtigungen, Eifel (Nord), KinderWanderSpaß, Wandertouren | Kommentare deaktiviert

KinderWanderSpaß – Der Wilde Weg auf dem Kermeter

Lehrreich ist der Wilde Weg auf dem Kermeter (1,8 km, 13 hm) und er macht Spaß. Lehrreich ist er, denn er vermittelt sehr anschaulich, wie der Wald sich entwickelt, wenn er sich selbst überlassen bleibt, wenn der Mensch über Jahrhunderte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eifel (Nord), KinderWanderSpaß, Wandertouren | Kommentare deaktiviert

Unsere Eifel – Eine Liebeserklärung

Wenn Sie jemand fragte: „Ich möchte einmal in der Eifel Urlaub machen, was können Sie mir empfehlen?“ Was wäre Ihre Empfehlung? Das Hohe Venn? Maria Laach? Monreal? Die Maare? Die Eifel zur Zeit der Orchideen- oder Heideblüte? Die Vulkaneifel? Oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ahr, Ausflüge, Besichtigungen, Burgen, Schlösser, Kirchen und Architektur, Eifel (Mitte), Eifel (Nord), Eifel (Süd), Hohes Venn, Landschaften, Mosel, Orchideen, Rureifel, Stadtbesichtigungen, Traumpfade, Wandertouren | Kommentare deaktiviert

Herbst im Rurtal – Felsen, Wald und Wasser

Mächtige Buntsandsteinfelsen, Kiefernwälder und das Wasser der Rur prägen diesen Rundweg von 18 km (480 Höhenmeter). Die Runde startet am Gut Kallerbend bei Zerkall, verläuft im Uhrzeigersinn im Rurtal, steigt hinauf zum Eugenienstein und führt dann am Hang entlang auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eifel (Nord) | Kommentare deaktiviert